Impressum | Anfahrt | Kontakt

Vakuumformteile bis 1800°C

Die Herstellung erfolgt mit verschiedenen Qualitäten von Hochtemperaturwolle und Bindern. Je nach Qualität der Rohstoffe können Formteile für bis zu 1800°C hergestellt werden.

Es werden, Erdalkalisilikatwolle, Aluminiumsilikatwolle und Polykristalline Wolle verwendet.

Vakuumformteile zeichnen sich durch gute Isolierwirkung, hohe Temperaturbeständigkeit und eine sehr gute Temperaturwechselbeständigkeit aus. Durch die vorgefertigte gewünschte Form, ist der Einbau sehr einfach und schnell zu Handhaben.

Platten

Platten werden in den Abmessungen 1000x500mm und 1000x1200mm in den Stärken 15-80mm hergestellt. Andere Abmessungen sind auf Anfrage möglich.

Vorgebrannt

Vakuumformteile können vorgebrannt werden, um eine Geruchsbelästigung durch die organischen Anteile zu vermeiden sowie um die Schwindung der Formteile bei Einsatztemperatur auf ein Minimum zu reduzieren.

Beschichtungen

Alle Formteile und Platten können mit einem für die Anwendungstemperatur passenden Coating versehen werden. Dieses Coating schützt die Formteile und Platten zusätzlich vor mechanischen Belastungen

Härten

Um besonders feste und stabile Formteile zu erhalten, können sie gehärtet werden. Die Rohdichte wird dadurch deutlich höher. Besonders für die Verarbeitung auf Maschinen geeignet.

Dokumente zum Download:
Technisches Datenblatt BV50-70
Technisches Datenblatt BV1600-1850
Sicherheitsdatenblatt BV1800